Zahnarzt München Bogenhausen

NAVIGATION

Metallfrei

Metallfreier Zahnersatz, ist das möglich?

Klar geht das!

Metalle wie Gold, Silber oder das giftige Quecksilber werden als Werkstoff in der Zahheilkunde in Form von Legierungen schon lange verwendet. Doch nicht jeder Mensch verträgt diese Stoffe. Im Körper kommen natürlicherweise keine Metalle in gediegener (reiner) Form vor. Warum also welches hineinbringen? Warum das Risiko einer Unverträglichkeitsreaktion oder Allergie eingehen?

Wir haben Alternativen

In unserer Praxis bieten wir Ihnen Zahnersatz vollkommen ohne Metall an. Der geniale Werkstoff Keramik macht es möglich. Kronen und Implantate sind zur Gänze aus diesem überaus beständigen, ästhetischen und verträglichen Material. Wenn Sie einen hohen Anspruch an Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben, sind Sie hier genau richtig! Rufen Sie an und lassen Sie sich persönlich über die vielen weiteren Vorteile des metallfreien Zahnersatzes informieren.